NEUBAU - Single-Wohnung mit Südterrasse im KfW-40-Haus

Video zu dieser Immobilie
ImmoNr021-M549_2
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss
PLZ49377
OrtVechta
LandDeutschland
Wohnfläche57 m²
Nutzfläche5 m²
Anzahl Zimmer2
EnergieträgerLuft/Wasser Wärmepumpe
Kaltmiete675 €
Nebenkosten70 €
Warmmiete745 €
Kaution1.350 €
ImmoNr021-M549_2 NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss PLZ49377
OrtVechta LandDeutschland
Wohnfläche57 m² Nutzfläche5 m²
Anzahl Zimmer2 EnergieträgerLuft/Wasser Wärmepumpe
Kaltmiete675 € Nebenkosten70 €
Warmmiete745 € Kaution1.350 €

Objektbeschreibung: Dieses Objekt mit insgesamt fünf Wohnungen befindet sich in innenstadtnaher Wohnlage im Süden der Kreisstadt Vechta.

Das Neubauprojekt wird voraussichtlich Anfang September diesen Jahres als KfW40-Haus fertiggestellt sein.

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2022
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis16.06.2032
EnergieeffizienzklasseA+
Endenergiebedarf12 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis2021
wesentlicher EnergieträgerLuft/Wasser Wärmepumpe
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2022
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis16.06.2032
EnergieeffizienzklasseA+
Endenergiebedarf12 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis2021
wesentlicher EnergieträgerLuft/Wasser Wärmepumpe

Lage: Das Mehrparteienhaus befindet sich im Süden der Kreisstadt Vechta. Einkaufsmöglichkeiten sind in ca. 500 Metern bequem auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Ausstattung: Die Raumaufteilung der Erdgeschoss-Wohnung gliedert sich wie folgt (rosa hinterlegter Grundriss):

Flur mit HWR-/Abstellraum, Schlafzimmer, Wohn-/Kochbereich mit Einbauküche und Zugang zum Garten mit Terrasse/Balkon.

Die Kaltmiete beträgt 675,00 EUR, zzgl. eines Abschlags auf die Betriebs- und Nebenkosten von 70,00 EUR zzgl. Kosten für Mehrstrom.

Jede Wohnung wird mit einer Einbauküche ausgestattet. Die Wohnungen werden komplett über Fußbodenheizung beheizt. Das Objekt verfügt über eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher und wird über eine Wärmepumpenheizung beheizt. Dies gewährleistet überschaubare Nebenkosten.

Die Wärme und der abgenommene produzierte Strom werden den Mietern kostenfrei zur Verfügung gestellt (keine Abrechnung des abgenommenen Stroms). Der zusätzlich zum produzierten Strom benötigte Strom in der Wohnung (z.B. in der dunklen Jahreszeit) ist von den Mietern über den jeweiligen Versorger selber direkt abzurechnen. Der zusätzlich zum produzierten Strom benötigte Strom für Heizenergie wird mit dem Vermieter genau wie die weiteren Nebenkosten (z.B. Wasser, Abwasser, Müll etc.) über den Vermieter nach Verbrauch abgerechnet.

BÄCKER Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0541 800 89 410 05443 20 43 630 0173 733 1234
Kontakt Kontakt