RESERVIERT! Saterland, Imkehoern, 3 Grundstücke im Außenbereich zu verkaufen

Video zu dieser Immobilie
ImmoNr55 125/21
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypLand/Forstwirtschaft
PLZ26683
OrtSaterland / Strücklingen
LandDeutschland
Grundstücksgröße45.980 m²
Kaufpreis73.000 €
Außen-Provision2,5% Provision auf den Verkaufspreis zzgl. 19% MwSt.
ImmoNr55 125/21 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypLand/Forstwirtschaft PLZ26683
OrtSaterland / Strücklingen LandDeutschland
Grundstücksgröße45.980 m² Kaufpreis73.000 €
Außen-Provision2,5% Provision auf den Verkaufspreis zzgl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung: Diese Grundstücke sind derzeit reserviert!!!

Eine einmalige Möglichkeit zur sicheren Investition bieten diese drei Grundstücksteilflächen, die sich zusammen über eine weitläufige Fläche von insgesamt ca. 45.980 m² erstrecken.

Die Grundstücke sind unbebaut und lediglich durch Gräben voneinander getrennt. Sie stellen örtlich teilweise Geringstland und teilweise Laubwald dar. Die Flächen gelten als erschlossen im Sinne des BauGB. Erschließungsbeiträge und Kommunalabgaben sind nicht mehr zu zahlen.

Es handelt sich im Gesamten um Außenbereich, der nach § 35 BauGB zu beurteilen ist.

Aufteilung der Flächen:

Fläche 41- 5.457 m² als Geringstland
Fläche 49- 2.318 m² als Geringstland

Fläche 50- 25.462 m² als Geringstland + 12.743 m² als Laubwald

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Lage: Die Grundstücke liegen in der Gemeinde Saterland, westlich von Elisabethfehn Süd. Die Lagebezeichnung ist "Imkehoern".

Das Objekt befindet sich in der Gemeinde Saterland im Kreis Cloppenburg. Es zählt zur Ortschaft Strücklingen.
Das Saterland liegt im Nordwesten des Oldenburger Münsterlandes, im Dreieck Leer, Cloppenburg
und Oldenburg. Im Süden wird das Saterland vom Küstenkanal begrenzt, im Norden und
Nordwesten schließt es an die historische Landschaft Ostfriesland an.
Über die Bundesstraßen 72, 401 und 438 sind die Autobahnanschlüsse A1 (Auffahrt Cloppenburg),
A 28 (Auffahrt Filsum und Auffahrt Oldenburg-Eversten) und A 31 (Auffahrt Dörpen) sehr gut
erreichbar. Die nächstgelegenen Bahnhöfe für den Personennahverkehr befinden sich in
Augustfehn, Ocholt und Leer (27km*).
Der Küstenkanal bietet als Bundeswasserstraße mit dem ”c-Port” wirtschaftliche Grundlagen für
den Gütertransport der regionalen Wirtschaft.
Gemeinsam mit der benachbarten Gemeinde Barßel schließt das Saterland den Landkreis
Cloppenburg nach Norden hin ab. Zusammen bilden sie eines der fünf Erholungsgebiete des
Oldenburger Münsterlands. Tourismus ist hier ein großes Thema. Zu den Stützen der regionalen
Wirtschaft gehören daneben beispielsweise Unternehmen aus der Kabelindustrie, der
Textilbranche, dem Maschinenbau und der Holzverarbeitung.

BÄCKER Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0541 800 89 410 05443 20 43 630 0173 733 1234
Kontakt Kontakt