Die Kaufgelegenheit in Lüstringen für die handwerklich begabte Familie!

Video zu dieser Immobilie
ImmoNr026-00127
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ49086
OrtOsnabrück
LandDeutschland
Wohnfläche154 m²
Grundstücksgröße1.024 m²
Anzahl Zimmer7
EnergieträgerGas
Kaufpreis299.000 €
Außen-Provision5,95 %
ImmoNr026-00127 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ49086
OrtOsnabrück LandDeutschland
Wohnfläche154 m² Grundstücksgröße1.024 m²
Anzahl Zimmer7 EnergieträgerGas
Kaufpreis299.000 € Außen-Provision5,95 %

Objektbeschreibung: Hier erwerben Sie ein sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung aus dem Jahr ca. 1937. Die Immobilie wurde ca. 1971 durch einen Anbau und zwei Garagen erweitert und bietet Ihnen eine Gesamtwohnfläche von ca. 154 m².

Das Erdgeschoss bietet Ihnen 4 1/2 Zimmer, ein Bad und eine Küche.
Vom Wohnzimmer gelangen Sie auf die Terrasse und den gepflegten Garten.
Von der Wohnung im Erdgeschoss führt eine Treppe in den Teilkeller. Hier finden Sie den Wasch- und Vorratsraum sowie den Heizungskeller mit weiteren Abstellmöglichkeiten.

Im ausgebauten Dachgeschoss befinden sich drei Zimmer, eine Kochnische und ein kleiner Raum mit WC. Von einem der Zimmer gelangen Sie auf die Loggia, die Ihnen einen herrllichen Ausblick in den Garten und die Umgebung bietet.

Eine Leitertreppe führt zum Spitzboden. Hier befindet sich ausreichend Abstellfäche für all die Dinge, die man nur gelegentlich braucht.

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1937
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis07.05.2030
Endenergiebedarf289 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1937
wesentlicher EnergieträgerGas
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1937
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis07.05.2030
Endenergiebedarf289 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1937
wesentlicher EnergieträgerGas

Lage: Die Immobilie befindet sich Lüstringen, im östlichen Teil von Osnabrück. In Lüstringen wohnen Menschen mit allen denkbaren finanziellen Möglichkeiten. Manche nennen den Stadtteil auch Osnabrücks zweiten Westerberg – eine der bevorzugten Wohnlagen der Stadt.
Mit mehreren Buslinien sind Darum, Lüstringen und Gretesch im 10- oder 20 Minuten-Takt zu erreichen. Radfahrer schätzen den Haseuferweg, der im Vergleich zur viel befahrenen Mindener Straße angenehm zu radeln ist; in ca. 20 Minuten können Sie so die Osnabrücker Innenstadt erreichen.
In mehreren Supermärkten können Sie sich in Lüstringen mit den Dingen des täglichen Bedarfs versorgen. Doch auch die kleineren Geschäfte und Apotheken haben einiges im Angebot. Dazu gibt es einige Restaurants und Imbisse.
Schulen und Kindergärten sind hier ebenfalls zu finden.
Freizeitangebote sind durch Wanderwege, Sportvereine, Gesangsvereine, ... gegeben.
Über die Abfahrt Lüstringen an der Autobahn 33 ist der Stadtteil gut angebunden.

Ausstattung: - Freistehendes Einfamilienhaus von ca. 1937 mit Anbau von ca. 1971
- sanierungsbedürftig (alte Leitungen, Elektrik, ...)
- Zwei Garagen, Stellplätze
- Großer gepflegter Garten
- Teilkeller
- Brennwertheizung von 2001
- Überwiegend doppelverglaste Kunststofffenster (von 2003 bis 2018 ausgetauscht)
- Haustür von 2019
- Erdgeschoss: 4 1/2 Zimmer, Bad, Küche, Terrasse mit Zugang zum Garten
- Dachgeschoss: 3 Zimmer, WC, Kochnische, große Loggia
- Spitzboden bietet Abstellfläche

BÄCKER Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0541 800 89 410
Kontakt Kontakt